Guten Morgen Fromage

Leckere Fromage, die sich für einen guten Start in den Tag anbietet und worauf Sie auch tagsüber leicht als kleines, leckeres Gericht Lust haben können. 

Guten Morgen Fromage

Leckere Fromage, die sich für einen guten Start in den Tag anbietet und worauf Sie auch tagsüber leicht als kleines, leckeres Gericht Lust haben können

Geeignet für Appetitlose, die Bedarf an extra viel Nahrung in einer kleinen Portion haben

10 Portionen á 55 gram

Rezept zum Drucken herunterladen

Zutaten

  • 200 g Naturjoghurt
  • 150 g Creme Fraiche, 38% Fett
  • 50 g Zucker
  • 5 g Vanillezucker
  • 100 g Fruchtpüree
  • 6 g Gelatine
  • 70 g Adozan

Zubereitung

  1.  Joghurt, Creme Fraiche, Zucker, Vanillezucker, Fruchtpüree und Adozan miteinander verrühren
  2. Die Gelatine wird eingeweicht und geschmolzen und unter Rühren zu der Mischung gegeben.
  3. Die Mischung wird in Portionsgläser oder durchsichtige Einwegbecher (max. 110 ml) verteilt.

Vor dem servieren abkühlen lassen.

Tipp

Guten Morgen Fromage sorgt vor dem Frühstück für einen guten und energiereichen Start in den Tag. Kann mit den täglichen Medikamenten eingenommen werden.

Sie können – wie auf dem Bild – mit etwas Obst dekorieren. Zum Beispiel mit ein paar Scheiben Banane.

Das Gericht ist gefriergeeignet. Die Portionen werden einzeln eingefroren. Lassen Sie eine Portion über Nacht im Kühlschrank auftauen. Dann ist die Fromage bereit, wenn Sie bereit sind, den Tag zu beginnen.

Nährwerte

Die Nährwerte hängt von der Art des verwendeten Adozans ab.

Die folgenden Zahlen zeigen die Nährwerte von 100 g – dh. je nachdem, welches Adozan-Produkt Sie verwenden, ergeben sich 2 Portionen fertige Fromage.

Rezept zum Drucken herunterladen

Adozan hier kaufen

Hilfe bei der Auswah des richtigen Adozan

 

Eiweiss100

Ab € 21,95

GenussPlus

€ 21,95

KiloPlus

Ab € 20,95

P-Boost

Ab € 2,95

VitalKlar

Ab € 20,95

VitalPlus

Ab € 20,95