Die richtige Ernährung nach der Magen-OP

Wir versuchten alle möglichen Produkte, kamen aber immer wieder zu ADOZAN zurück, da wir es am besten vertragen haben, es neutral schmeckt und man alles ohne Geschmacksverlust, durch Eiweiß aufwerten kann

Unser Weg begann im April 2018 , als wir nach einer Adipositas Selbsthilfegruppe suchten, um uns über eine Magen-OP zu informieren.
Wir fanden drei und besuchten sie auch regelmäßig. Wir bekamen dort auch alle möglichen Informationen, die grundsätzlich wichtig waren nach der OP.

Der richtige Ernährung nach der OP

Unter anderem wurden wir darüber aufgeklärt, wie wichtig Eiweiß für eine gesunde Ernährung ist. Wir waren vorher der Meinung: Eiweiß ist nur wichtig für Bodybuilder, die große Muskeln haben möchten, als wir aber tiefer in die Materie Ernährung eintauchten, erkannten wir, wie wichtig Eiweiß auch zu einer normalen Ernährung beiträgt.

Am 05.12.2018 war es dann soweit. Meine Frau Lydia und ich wurden beide am selben Tag in Sachsenhausen, von Dr. Staikov operiert, wir bekamen beide einen Schlauchmagen.

Wir lagen zusammen im Aufwachraum und lagen danach auch zusammen im Zimmer. Wäre es kein Krankenhaus, wäre es wie Urlaub gewesen.

Mein OP Gewicht war 165 KG, bei einer Größe von 1,81m
Das OP Gewicht meiner Frau lag bei 119 KG, bei einer Größe von 1,68m

Und dann begann das Leben 2.0

Ja, wir achteten exakt drauf wann und was wir aßen, wieviel regelte sich schon von allein.
Wir machten 4 bis 5x die Woche Sport, was am Anfang schon eine Überwindung war, aber mit der Zeit entwickelte sich dort ein Automatismus.

Wir versuchten alle möglichen Produkte, kamen aber immer wieder zu ADOZAN zurück, da wir es am besten vertragen haben, es neutral schmeckt und man alles ohne Geschmacksverlust, durch Eiweiß aufwerten kann.

Heute gehört der Sport ganz normal zu unserem Leben, das achten auf Vitamine und Eiweiß ist in Fleisch und Blut übergegangen und ADOZAN ist unser ständiger Begleiter geworden, auch bei Kaffee oder Tee.

Meine Frau und ich sehen das neue Leben wie ein Abenteuer, neue Sachen ausprobieren, anders Kochen, neue Gerichte, mehr Bewegung, viel Input über Ernährung und die Funktionen des Körpers.

Mein aktuelles Gewicht ist 86,5 KG und das meiner Frau 69 KG. Wir haben den Schritt zur OP nicht bereut und würden es immer wieder machen. Durch die viele Unterstützung fühlte man sich auch niemals allein gelassen.

Wir lieben unser Leben 2.0

Michael und Lydia

Adozan hier kaufen

Hilfe bei der Auswah des richtigen Adozan

 

Eiweiss100

Ab € 21,95

GenussPlus

€ 21,95

KiloPlus

Ab € 20,95

P-Boost

Ab € 2,95

VitalKlar

Ab € 20,95

VitalPlus

Ab € 20,95