Artikel

Die richtige Ernährung nach der Magen-OP

Die richtige Ernährung nach der Magen-OP

Wir versuchten alle möglichen Produkte, kamen aber immer wieder zu ADOZAN zurück, da wir es am besten vertragen haben, es neutral schmeckt und man alles ohne Geschmacksverlust, durch Eiweiß aufwerten kann

Gesundheit im alter

Gesundheit im alter

Gesundheit ist mehr als die richtige Ernährung. Wenn wir uns ausschließlich auf die Ernährung, die wir zu uns nehmen, konzentrieren, dann übersehen wir etwas sehr Wichtiges, nämlich alles andere, was Ihre Gesundheit stärkt.Gesunden Menschen geht es sowohl mit sich...

Proteinanreicherung

Proteinanreicherung

Adozan ist ein Ernährungsprodukt welches für Menschen hergestellt wurde, die zu ihrer Ernährung zusätzliche Ergänzung benötigen.
Einige benötigen eine Proteinanreicherung, das heißt zusätzliches Protein in der Nahrung, während andere mehr Energie in Form von Fett benötigen. Andere wiederum brauchen beides.

Hilfe bei der Auswahl des richtigen Adozan‘s

Hilfe bei der Auswahl des richtigen Adozan‘s

Adozan ist in verschiedenen Varianten erhältlich. Hier finden Sie Hilfe bei der Auswahl des richtigen Produkts.
Das Wichtigste ist: Was brauchen Sie? Es gibt einen Unterschied zwischen dem, was der Körper braucht. Fragen Sie Ihrem Arzt, um sicherzustellen, dass Sie das Richtige tun, um Ihren Körper und Ihre Gesundheit zu stärken.

Warum verliert man den Appetit, wenn man älter wird?

Warum verliert man den Appetit, wenn man älter wird?

Viele ältere Menschen haben Schwierigkeiten, genug zu essen, damit der Körper das bekommt, was er benötigt. Es liegt daran, dass der Appetit mit zunehmendem Alter abnimmt.
Tatsächlich ändert sich der Appetit im Laufe des Lebens, und hier versuchen wir, die Frage zu beantworten: Warum verliert man den Appetit, wenn man älter wird?
Es geht unter anderem um Hormone.

Chemo und wenn dass Essen ekelt

Chemo und wenn dass Essen ekelt

Chemotherapie und die fehlende Lust zu essen werden schnell miteinander verbunden, und es kann schwierig sein, genug Energie zu bekommen, insbesondere werden die Proteine oft abgewählt. Dies kann die leidige Situation verschlechtern, da der Körper die richtige Ernährung benötigt, um sich zu erholen und der Krankheit entgegenzuwirken.